Pferderecht

    Rund um das Thema Pferd können viele Rechtsfragen auftreten.

    Diese betreffen die verschiedensten Rechtsgebiete, so z.B. das Vertragsrecht, Versicherungsrecht, Deliktsrecht, Medizinrecht, Verwaltungsrecht etc.

    Eine Spezialmaterie wie das Pferderecht erfordert fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit dem Tier. Nur so ist eine erfolgreiche Vertretung Ihrer Interessen möglich.

    Ebenso ist zu berücksichtigen, dass die Materie aufgrund der Beteiligung eines Lebewesens häufig sehr emotionsbehaftet ist.

    Eine Beratung und Vertretung erfolgt insbesondere in folgenden Bereichen:

    • Pferdekaufrecht,
    • Tierhalter- und Tierhüterhaftung (Versicherungsrecht),
    • Tierarzthaftung,
    • Pferdepensionsrecht.

    Selbstverständlich ist diese Auflistung nicht abschließend und stellt lediglich einen Teilbereich des Pferderechts dar.

    Unsere Kompetenz zeigt sich bereits bei der ersten Kontaktaufnahme, denn die Rechtsanwaltsfachangestellte Frau Pentz ist selber im Reitsport aktiv. Somit ist gewährleistet, dass Ihr Anliegen von Beginn an „verstanden wird“.

    Kontakt

    Anwaltskanzlei Vormbaum
    Bült 27, 59368 Werne

    Telefon: 02389 - 4030660
    Telefax: 02389 - 4030431
    E-Mail: 

    Öffnungszeiten
    Montag bis Freitag

    09:00 Uhr - 12:00 Uhr und
    14:00 Uhr - 17:30 Uhr sowie nach Vereinbarung!